Die ersten einfarbigen Romanit Jerseys sind zu unserer Freude eingetroffen. Schnell war klar, was wir als erstes daraus fertigen möchten: ein sehr einfach zu nähendes und ausgesprochen bequemes Kleid. dass zu Leggins und auch Hosen passt.

Dieser Romanit  ist aus einer ganz besonders hochwertigen, weichen und hautfreundlichen Qualität aus 70 % Viscose,  27% Polyester und 2 % Elasthan. Er fällt deutlich schwerer als ein Viscose Jersey und eignet sich für Kleider, Kassaks, Jacken und auch Hosen.

Romanit in creme RJ 12-10 01
Romanit in petrol RJ 12-10 02
 


Romanit in rot RJ 12-10-03

Der Preis pro Meter beträgt bei allen drei Stoffen 22,50 €.  
Pflege: Maschinenwäsche im Wollwaschprogramm, kalt und ohne Schleudern.
Kassak Kampen Schnittmuster Art Nr 08-25
BITTE BEACHTEN SIE. die Farben können durch die Auflösung des Bildschirm eventuell nicht naturgetreu wiedergegeben werden.
Stoffe bestellen Sie bitte telefonisch bei uns im Ladengeschäft in Freiburg unter 
 0761 29 255 90.
Print Friendly, PDF & Email

Für alle, die schon seit geraumer Zeit mit uns auf die neuen wundervollen Bambus Jaquards warten, hier direkt frisch ausgepackt schon einmal die ersten drei Farben:

Stoff VB 12-10 01 smaragdgrün mit dunkelgrünem Untergrund

Stoff VB 12-10 02, himbeerrot mit dunkelrotem Untergrund

Soff VB 12-10 03, jeansblau mit maigrünemUntergrund
Alle Stoffe 50% Viscose und 50% Bambusfasern
Preis je Meter 42.–€
Und wie immer für Sie ein paar Vorschläge, was Sie aus diesem traumhaft weichen Jaquard zaubern können:

http://www.schnittquelle.de/img_pool/schnitte/01-109_v.jpg 
Pulli Bornholm, Art. Nr. 01-109
http://www.schnittquelle.de/img_pool/schnitte/01_68_1.jpg 
China Pulli. Art.Nr  01-68
http://www.schnittquelle.de/img_pool/schnitte/08-23_v.jpg
Kassak Emden. Art. Nr. 08-23
BITTE BEACHTEN SIE. die Farben können durch die Auflösung des Bildschirm eventuell nicht naturgetreu wiedergegeben werden.
Stoffe bestellen Sie bitte telefonisch bei uns im Ladengeschäft in Freiburg unter 
 0761 29 255 90.

Print Friendly, PDF & Email
Nach vielen Wochen voller Vorbereitung war es am Samstag endlich soweit: 
wir präsentierten unsere neue Herbst Kollektion.
Unser Ladengeschäft in Freiburg war frisch dekoriert.

Die Stoffe füllten jeden nur erdenklichen Platz.

Die neuen Modelle waren auf den Puppen und die passenden Stoffe standen griffbereit daneben.

Farblich waren wir voll auf den Herbst eingestimmt.

Sekt und Selters standen bereit.

Und dann kamen die Kundinnen und Kunden. Füllten unsere Räume mit Stimmengewirr und guter Laune.  Streichelten Stoffe und begutachteten die neuesten Schnitte.
Viele Stunden waren wir im Dauereinsatz, berieten, maßen und schnitten Stoffe ab, schenkten Getränke ein und suchten Schnitte heraus.

Um 18 Uhr schlossen wir die Türen, ließen uns glücklich und erschöpft im Büro nieder und legten erst einmal die Füße hoch.
Mit einem Gläschen Sekt stießen wir auf diesen gelungenen Tag an.
—————————————-
Mein ganzer Dank gilt meinem fantastischen Team, welches mich immer unterstützt. Ich freue mich sehr, in diesem Beruf arbeiten zu können, es ist für mich etwas besonderes so viel Freude, Kreativität und Selbstgenähtes jeden Tag zu schaffen.
Unseren Kundinnen möchte ich auch einmal wirklich von Herzen Danken, für soviel positive Resonanz, Vorschläge und Feedbacks. Sie ermöglichen uns so zu Arbeiten und zu Werkeln .
Danke!
Stefanie Yildiz-Blüm
Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email