Die Ferien sind da

und wir machen uns auf nach London.

Bildungsreisen für die Kinder unternehme ich ja immer mit der Schwägerin,

wir ergänzen uns perfekt in Wissen und Kultur.

Diesmal steht London auf dem Lernprogramm.

Ich dachte bei den Schwankungen in England,

Wetter, Brexit…

rüste ich uns auf alle Fälle noch mit den perfekten Reisebegleiter aus:

 

Pulli Svino und Pulli Sneek

 

Sommersweaty Mr.Grey Sone

 

Und Sommersweat Poppy Flowers

 

Und weil bald Ostern ist,

werde ich diese zwei Stoffserien zu Stoff der Woche machen,

bis zum 29. April!

 

Ich gehe jetzt mal packen..

Der Laden sowie der Online Shop bleiben wie gewohnt geöffnet,

nur Stoffbestellungen werden erst wieder ab dem 25. April versendet.

Ich bitte hierfür um Verständnis.

 

Wenn Sie uns auf die Bildungsreise folgen möchten,

bei Instagram werde ich Sie gerne mitnehmen.

 

Wunderschöne Ostertage wünsche ich Ihnen!

 

Hallo und guten Morgen,

diese Woche starte ich in Pulli Lorup

Ich habe ihn echt gerne an!

Jetzt ist schon die Osterwoche,

das bedeutet auch Ferienzeit.

Der Laden ist ganz normal geöffnet,

aber ich fahre ein paar Tage weg,

so dass es hier etwas ruhiger wird.

Heute nähe ich mir und der Reisebegleitung einen Reisepulli.

Die zeige ich dann noch bevor es losgeht.

Jetzt wünsche ich Ihnen einen tollen Start in die neue Woche!

 

 

Bei den kühlen Temperaturen kann man klasse

Bluse Morsum mit Jacke Mudau kombinieren:

 

Liebe Bettina,

bei diesem grauem Wetter genau der richtige Lichtblick!

Eine ganz wundervolle Kombination!

Ich danke Dir für diese farbenfrohe Inspiration.

 

Und was machen Sie an diesem Wochenende gegen das Grau?

Auch etwas farbenfrohes nähen?

 

Bei uns im Shop finden Sie viele Lang- und Kurzärmelige Schnittmuster,

fabenfrohe Stoffe sowie Bänder, die Farbe ins Spiel bringen können.

 

Ich wünsche Ihnen ein farbenfrohes Wochenende!

 

 

Es kamen einige Anfragen wegen Kleid Lassale,

bezüglich des „Schulterrutschens“

 

Das soll natürlich nicht passieren.

Je nach Stoff und Schulterform passiert es aber doch ab und an.

 

Dafür gibt es zum Glück Trägerbandhalter:

(vielleicht altmodisch, aber effektiv)

Sie werden auf der Schulternaht im Kleid (oder Shirt) befestigt.

 

Und wie genau sie angenäht werden

zeigen wir heute:

 

 

Trägerbandhalter auf der Schulternaht so positionieren,

dass der Druckknopf zum Ärmel zeigt.

 

 

Den Trägerbandhalter etwas in das Kleid schieben,

damit das Band von außen nicht sichtbar ist.

Mit Nadeln fixieren.

 

 

Den Trägerbandhalter öffnen und vorne an der Bruchkante annähen.

 

 

Vor und hinter dem Druckknopf annähen.

 

 

Jetzt kann der Trägerbandhalter geschlossen werden,

der Träger wird in die Schlaufe gelegt.

 

Fertig!

 

So kann das Kleid nicht mehr von der Schulter rutschen

und der BH-Träger kann auch nicht mehr unter dem Shirt, Kleid oder Top hervortreten.

 

Die Trägerbandhalter in Schwarz und Weiß finden Sie nun

bei uns im Shop bei den Verschlüssen

sowie Nähpakete in schönen Sommerfarben.

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachnähen!

 

 

Jetzt müsste doch die Sonne endlich wieder scheinen.

 

Also mit diesem Shirt Catania wäre ich bereit

für Sonne und warmen Temperaturen.

Der Süden versinkt ja gerade in grauen, kalten Regentagen….

 

Vielleicht näh ich mir einfach noch eines aus den schönen Stoffpaketen?

 

Jetzt ziehe ich mich erst einmal wieder um!

 

Sie finden das Schnittmuster, das eBook,

viele Stoffpakete oder auch die Bündchen

sowie schöne Jerseystoffe bei uns im Shop.

 

Ich wünsche Ihnen einen sonnigen Donnerstag!

Verlinkt bei „Du für Dich“

 

Ich habe extra mal den Blog durchstöbert

und tatsächlich haben wir immer wieder gerne Shirt Catania verwendet

um verschieden Ausschnittverarbeitungsvarianten zu zeigen:

 

Shirt Catania mit seitlichem Ausschnittschlitz

(hier <klick> eine kurze Beschreibung)

 

 

Ausschnitt mit einem Jerseystreifen unterlegt:

(ein  Tutorial hierzu finden Sie hier <klick>)

 

 

Ausschnitt abgesteppt mit der Zwillingsnadel:

 

Ausschnitt mit kleiner Blende

(das Tutorial finden Sie hier <klick>)

 

 

Und hier noch ein Shirt Catania mit Schlitz

(das Tutorial finden Sie hier <klick>)

 

 

Da kann man sich doch je nach Stoff und Laune austoben!

Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Auch schon Lust oder eine Idee bekommen?

 

Sie finden das Schnittmuster, das eBook

sowie viele Jerseystoffe bei uns im Shop.

 

Ich wünsche Ihnen einen einfallsreichen Tag!

 

 

 

Im Moment sind die Strickbünchen ja topaktuell,

daher starten wir mit dieser Variante an unserem Schnitt des Monats

Shirt Catania:

(hier haben wir das Shirt legerer zugeschnitten,

indem wir den Taillenbogen begradigt haben)

Ich finde die Ärmelbündchen sehr gelungen,

da es nur ein halber Ärmel ist.

 

Strickbünchen finden Sie nun auch bei uns im Shop bei den Bänder und Borten.

 

Ich habe auch Stoffpakete für Shirt Catania geschnürt

(oder andere auch für andere Shirtschnitte):

Auch schon Lust auf ein Sommershirt?

 

Schauen Sie sich bei uns im Shop um,

Sie finden viele Möglichkeiten an Stoffen,

Schnittmusterr und Zutaten.

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Dienstag!

 

 

Hallo und guten Morgen,

diese Woche starte ich in Shirt Catania,

unserem Schnitt des Monats:

 

Es ist natürlich zu kühl,

ich wollte eigentlich auch nur den Ausschnitt

mit dem aufgesteppten Jerseystreifen zeigen.

Für die Kantenverarbeitung gibt es viele Möglichkeiten,

wir stellen immer wieder unterschiedliche vor,

einige davon finden Sie bei den Tutorials- Verarbeitungstipps.

Anhand vom Shirt Catania werden wir diese Woche einige wieder mal zeigen,

zur Erinnerung sozusagen.

Und unser Monatsschnitt eignet sich, wie ich finde prima,

um mit den verschiedenen Möglichkeiten zu spielen.

 

Also freuen wir uns auf eine inspirierende Woche!

 

 

Für den Frühling eine Serienproduktion:

Wickeljäckchen Drage

Liebe Daniela,

sie sind, natürlich, alle drei ganz herrlich!

Und passen perfekt in den Frühling.

Ich nehme an,

das Bäumchen war überrascht,

dieses Jahr dieFrüchte Deiner Arbeit schon so früh zu tragen.

Aber sichtlich hat er es sehr genossen!

 

Das Schnittmuster, das eBook

sowie einige Nähpakete zum Kleid oder Jäckechen

finden Sie bei uns im Shop.

 

Ich wünsche uns allen ein sonniges Wochenende!

 

 

Wir wollen Ihnen auch noch die Variante

Zierausschnitt und Volantärmel bei Shirt Claret  zeigen.

Etwas Tricky ist unsere Ausschnittecke mit dem Zierband.

 

Daher haben wir für Sie Bilder bei der Verarbeitung gemacht.

 

 

Und so haben wir die Ecke genäht:

 

Ausschnittbelege mit dünner Vlieseline (H180) bebügeln.
Nahtlinien auf den bebügelten Beleg übertragen!

 

Schulternähte der Belege und des Shirts schließen,

die Nahtzugabe einzeln versäubern und auseinander bügeln.

Belegkante versäubern.

Kleines Band verstürzen und schön ausbügeln.

Ausschnittbeleg auf das Shirt stecken,

hierbei auf der rechten Körperseite das Band am Passzeichen zwischenlegen.

Nun wird von der Ausschnittspitze (rechts) rundum bis Ende Rundung (links) gesteppt.

 

Die Nahtzugabe zurückschneiden, in die Ausschnittspitze vorsichtig einschneiden

und die Naht schön ausbügeln.

 

Nun kann das Band auf der linken Ausschnittseite

auch beim Passzeichen zwischen Beleg und Shirt geschoben werden.

Nun kann die restliche Naht geschlossen werden.

Hier ist auf eine gute Nahtverriegelung und sauberes Arbeiten zu achten,

damit die Nähte schön aufeinander treffen und nicht wieder aufgehen.

 

Fertig!

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachnähen!