, ,

Tutorial für eine Mohnblüte aus Walk

 
 

Für einen schönen Anlaß haben wir uns diesmal eine Mohnblüte einfallen lassen,

 sie ist etwas üppiger wie diese.

 

Für die festlichen Momente:

 
 
 
 
 
 
 
Und so haben wir sie gemacht:
 
 
 
Drei unterschiedliche Kreise mit Hilfe von Trinkgläsern
 aufgezeichnet (ca.11cm der Größte).
Diese doppelt zugeschnitten. 
Für ein Armband noch ein Rechteck von ca.23cm auf 5cm.
 

 

 
 
 
 
Die Kreise vom Rand bis in die Mitte einschneiden.
 
 
 
 
 
 
Die gleichen Kreise aufeinander legen 
und an der eingeschnittenen Linie knappkantig zusammen nähen.
 
 
 
Jetzt die welligen Kreise der Größe nach ( der Große ganz unten)
ineinander legen und von Hand im Mittelpunkt zusammen nähen.
 
 
 
 
 
Wir haben die Blütenmitte mit schwarzer Effektwolle
 und einem Straßstein noch ausgeschmückt.
 
 
 
 
 
 
Für das Armband die Rechtecke 
aufeinander steppen und Klettband annähen.
Die Blüte kann auch an eine Broschennadel genäht werden.
 
 
 
 
Fertig!
 
 
 
 
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachnähen!
 
 
Print Friendly