,

Tutorial San Marco mit nochmals einer Blendenverarbeitung

 
 
 Die Sonne scheint und wir träumen in unserer Werkstatt von Eiskaffee und Schwimmbad. Und nähen uns deshalb geschwind ein luftiges Raglanshirt mit dem schönen Namen San Marco.
 
 
 
 
Shirt San Marco 01-174
 
 
 
 
 Vordere- und
 
 
 
 
 
 
hintere Raglannähte schließen, versäubern
 
 
 
 
 
und zum Ärmel (nach oben) bügeln.
Seitennaht im Verlauf mit der Ärmelnaht in einem schließen,
versäubern und zum Rückteil bügeln.
 
 
 
 
 
Und nun zeigen wir Ihnen, wie Sie den Grundschnitt dieses Shirts mit einer anderen Blendenverarbeitung ganz einfach verändern können!

Einen geraden Stoffstreifen von etwa 2,5 cm schneiden.

 
 
 
 
 
 
Rechts auf rechts an die offene Kante legen,
dabei die Enden einfach übereinander legen.
 
 

 

 

Steppen und gemeinsam versäubern.

 
 
 
 
 
 
Umklappen und bügeln.
 
 
 
 
 
 
 
Von rechts z.B. mit der Zwillingsnadel absteppen.
 
 
 
 
 
 
 
Fertig!
 
Und das Ergebnis ist wirklich außerordentlich schön.
 
 
Shirt San Marco 01- 174
 
 
Bei Interesse an dem hier abgebildeten neuen Sommerstoff einfach uns im Laden unter
 0761 29 25 590 anrufen.
 

Der Sommer scheint nun wirklich angekommen zu sein, wir freuen uns.
Ihnen eine wunderbare, hitzige Sommerwoche!

Print Friendly