, ,

Tutorial Biesenschal

 
Ein ganz beliebter Biesenschal, macht viel her –
ist aus Resten ruck- zuck genäht!
 
 
 
 
 
 

 

Walkstreifen ca. 20cm lang und ca. 4cm breit zuschneiden. Wir haben uns für schwarz und anthrazit entschieden (so sieht er sehr edel aus, andere Farbkombis oder Uni ist auch sehr schön).

 
 

 

Einen schwarzen und einen anthrazitfarbenen Streifen zusammen stecken

und 3mm breit zusammen steppen.

 
 

 

Beim aufklappen steht die Naht schön nach oben.

 
 

 

Nun in die andere Richtung einen weiteren Streifen anstecken und nähen.

 
 
 

 

 So dass die Nähte immer in die Abwechselnde Richtung zeigen.

 
 

 

Aufgeklappt sieht man es ganz gut.

 
 
 
 
 

 

Und wenn alle Reste aneinandergereiht sind, kann man sich schön einkuscheln.

 
 
 
 Männer lieben diesen Schal auch oder gerade,
aber oft etwas kürzer wie wir Frauen.
 
Viel Spaß beim Komplimente einsammeln….
 
 
Print Friendly