Unsere neuen Schnitte im November

Weihn…. kommt bald….für die selbst gemachten Geschenke noch ein paar Anregungen und Anleitungen:

 Mütze Malix 05-34
Gürtel Akita 05-29
 

Poncho Visby 05-32

Walkgürtel Zürs 05-02

Stulpen Breege 05-33

Kassak Marly 08-44

Ab dem 1. November in unserem Shop!

Neu im Shop: eine Suchfunktion!
Nach langem Bitten haben wir nun endlich eine Suchfunktion.
Danke an meinen Mann, der sie für uns realisiert hat!
Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Shirt Losoue – 01-152

Shirt Losoue 01-152
 
Schnittteile zuschneiden. Vorderteil einfach, so dass die rechte Stoffseite oben liegt.
 
„Naht mit in Abnäher“, „Abnäher“ und „Anstoß Falte“ auf den Stoff übertragen.
Bei “ Anstoß Falte“ Faden  zur Markierung einziehen.
Falten mit Knipsen markieren.
Schnittkante des vorderen Halsausschnittbeleg und hinteren Halsausschnitt versäubern .
 
Vorderen Halsausschnittbeleg nach innen schlagen.
Abnähernaht Ausschnittseite auf 11,5cm einkräuseln.
 
Eingekräuselt bis Halsausschnitt Ende.
Abnäher steppen.
 
Aufklappen.
 
Abnäher nach rechts auf  „Naht in Abnäher“ legen, Passzeichen beachten. Nahtzugabe des Abnähers liegt in der Falte.
Abnäher im Nahtschatten feststeppen , bei „Ausschnitt Ende“ schmalkant weitersteppen.
 
Falten nach Schnittangabe in Pfeilrichtung legen.
Erst die Falte zum Ärmel hin.
 
Erste Falte zum Halsausschnitt.
 
Zweite Falte liegt über der ersten Falte.
 
Schulternähte schließen, beachten, dass das hintere Halsloch noch nicht genäht wurde ( so steht die 1,5cm Nahtzugabe noch über). Nahtzugabe versäubern und zum Rückteil bügeln.
 
Rückwertiger Halsausschnitt 1,5cm nach innen kippen und mit der Zwillingsnadel festnähen.
 
Falten in der Seitennaht nach den Knipsen feststecken.
 
 Seitennähte schließen, zusammen versäubern und zum Rückteil bügeln. 
 
Abschlußkanten des Shirts versäubern , Nahtzugabe nach innen bügeln und mit der Zwillingsnadel feststeppen.
 
Fertig, juhu!
 
Bei Fragen nur Dienstags unsere Frau Bartberger anrufen.
Print Friendly

Fledermäuse zu Halloween

Als Jungen-Mutter muss man ja nicht soo viel Bekleidungswünsche erfüllen, jedoch zu den Verkleidezeiten, kann es sein, dass die Wünsche nur so purzeln…. Also habe ich mich mal an die Wünsche gemacht und genäht: 

Fledermaus- Shirt für in die Schule und für die Halloweennacht (äh- Abend) das Kostüm!
 Einfach nach der Ärmellänge die Flügel zeichnen, so dass sie bis zur Taille mit in die Seitennaht genommen werden können. Beim schließen der Ärmel- und Seitennaht dann den Flügel mit Zwischenfassen – fertig! 

Shirtschnitt: aus einem Kindernähheft 
Stoff: Ringeljersey aus Baumwolle bzw.  Wolle/Baumwollmischung, ich denke Fleece eignet sich auch sehr gut

Print Friendly

Print Friendly