Schnittmuster – Nähanleitung: Shirt Laleu 01-254

 

Die Raffungen bei Shirt Laleu sind ganz einfach,

machen aber ganz schön was her!

01-254_1

Wir sind Schritt für Schritt so vorgegangen:

 

Im Vorderteil bis genau zum Punkt einschneiden. Tunnelnaht versäubern.

Laleu_28

Laleu_27

 

 

Seitennähte und Schulternähte schließen. Nahtzugaben versäubern und zum Rückteil bügeln.

Saumkante versäubern, 1,5cm nach innen bügeln und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

Laleu_26

 

 

Tunnelnaht schließen und die Nahtzugabe auseinander bügeln

und rechts und links der Nahtlinie 1cm breit feststeppen.

Laleu_15

 

Laleu_13

Laleu_14

Laleu_11

Laleu_10

Laleu_9

 

 

Zierband einziehen und Einkräuseln.

Laleu_5

Laleu_3

Laleu_2

 

 

An den Ärmeln Stepplinien auf den Stoff übertragen.

Laleu_25

 

 

Ärmelsaum versäubern und 1,5cm nach innen bügeln.

Laleu_24

 

 

Den Unterlegstreifen an den langen Seiten versäubern und die kurzen Seiten umbügeln.

Mitte des Streifens mit Stecknadeln markieren.

Laleu_23

Laleu_22

 

 

Unterlegstreifen auf den Ärmel positionieren und die Stepplinien nähen.

Laleu_21

Laleu_20

Laleu_19

Laleu_18

 

 

Ärmelnaht schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und nach hinten bügeln.

Saumzugabe des Ärmels von Stepplinie zu Stepplinie mit der Zwillingsnadel feststeppen.

Zierband einziehen und Einkräuseln.

Laleu_17

Laleu_16

Laleu_8

 

 

Ärmel einsetzen, so dass die Armpunkte aufeinander treffen

und im oberen Kugelbereich eingehalten werden.

Nahtzugabe zusammen versäubern.

 Das Halsausschnitt versäubern, 1,5cm nach innen bügeln

und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

 

Fertig!

01-254_3

 

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Bluse Cast 01-253

 

Unsere Bluse Cast haben wir mit einem Zierband verarbeitet,

kann man, muss man jedoch nicht.

01-253_1

 

Wie wir sie verarbeitet haben zeigen wir heute:

Paspelstreifen jeweils auf die Ärmelnaht (oben), das Vorder- und Rückteilunterteil steppen,

dass ca. 0,5cm in die Bluse stehen.

Cast_28

Cast_27

Cast_26

Cast_25

 

 

Vom Vorder- und Rückteil jeweils die Ober- und Unterteile zusammen steppen,

die Nahtzugabe zusammen versäubern

und nach oben bügeln (auf der Paspelnaht steppen).

Cast_24a

Cast_24

Cast_23

Cast_22

Cast_21

 

 

Die Schulternähte schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und nach vorne bügeln.

Cast_20

 

 

Die Markierungspunkte der Blendenteile einknipsen (auf den Stoff übertragen).

Cast_19

 

 

Jeweils ein Blendenteil mit Vlieselinestreifen auf der Nahtlinie bebügeln.

Cast_18

 

 

Schulternähte der Blende schließen und die Nahtzugabe auseinander bügeln.

Blende vorne und entlang der Halsausschnittnaht miteinander verstürzen,

Nahtzugabe zurück schneiden und schön ausbügeln.

Blendenform (-größe) mit dem Schnitt vergleichen.

Cast_18

Cast_17

Cast_16

 

 

Die Blende in der vorderen Mitte von rechts nach links (beim Tragen) übereinander legen

und im doppelten in den Halsausschnitt nähen.

Die Nahtzugabe zusammen versäubern und zur Bluse bügeln.

Cast_15

Cast_14

Cast_13

Cast_12

 

 

Ärmel auch in der Paspelnaht an die Bluse nähen,

die Nahtzugabe zusammen versäubern und zur Bluse bügeln.

Cast_11

Cast_10

 

 

Seiten- und Ärmelnaht im Verlauf schließen,

die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Rückteil bügeln.

Cast_9

 

 

Ärmelblende an den schrägen Nähten und im weiten Bogen miteinander verstürzen,

die Nahtzugabe zurückschneiden und schön ausbügeln.

Cast_8

Cast_7

Cast_6

 

 

Knipspunkte der Blende übereinander legen,

so dass die Blende sich von vorne nach hinten überlappt und im Doppelten an die Ärmel steppen.

Auf die Markierungspunkte achten.

Die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Ärmel bügeln.

Cast_5

Cast_4

Cast_3

Cast_1

 

 

 

Saum doppelt einschlagen und feststeppen.

Cast_2

 

Fertig!

 

01-253_3

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Kleid Alex 06-127

 

Wir finden die Wickeloptik ja mega raffiniert,

da ja gar nix gewickelt ist.

Nur eine Art Abnäher mit Kräusel.

Kleid Alex

06-127_1

 

Wir haben die Wickeloptik so verarbeitet:

 

 

Im Vorderteil wie eingezeichnet einschneiden (genau bis Spitze).

alex_25

alex_24

 

 

 

Nähte mit Sternchen (Angaben im Schnitt beachten)

rechts auf rechts legen und über die „Spitze“ im Verlauf Nähte mit „Kreuzen“

aufeinander nähen und versäubern.

alex_23

alex_22

alex_21

alex_20

alex_19

 

 

 

Mitte einknipsen. Den entstandenen Schlauch auf rechts wenden

alex_18

alex_17

alex_16

alex_15

 

 

 

Den Knips auf die (gerade eben genähte) Naht stecken

und im doppelten einkräuseln (Angabe im Schnitt beachten).

alex_14

alex_13

alex_12

alex_11

alex_10

alex_26

 

 

 

Schließe oder Zierband einfädeln.

Das eingekräuselte Teil auf die Seitennaht stecken,

so dass alle Passzeichen aufeinander treffen.

alex_6

alex_5

 

 

 

Seiten- und Schulternähte schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Rückteil bügeln.

alex_4

alex_3

alex_2

 

Das wäre soweit geschafft!

Ich denke der Rest geht fix.

Und wenn man es so sieht wird auch alles logisch!?

 

06-127_3

06-127_3a

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Bluse Soglio 01-250

 

Wir nennen es das Wanderblüschen,

Bluse Soglio,

weil wir es ideal für die Sommerwanderungen in den Bergen finden,

luftig und leicht.

 

01-250_1

 

So haben wir es verarbeitet:

 

Vordere Mitte und die Passzeichen auf den Stoff übertragen.

BluseSoglio_40

BluseSoglio_39

 

 

Kante Umbruch im Vorderteil ümbügeln und die Kante versäubern.

Den Angeschnittenen Beleg nochmals nach rechts wenden und die Saumecke verstürzen.

BluseSoglio_38

BluseSoglio_19

 

 

Abnäher steppen und nach unten bügeln.

BluseSoglio_37

 

 

Hintere Mitte Naht schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern

und nach rechts bügeln.

BluseSoglio_36

 

 

Ärmelnaht schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und nach vorne bügeln.

BluseSoglio_35

 

 

Ärmelsaum doppelt einschlagen und schmalkantig feststeppen.

BluseSoglio_30

BluseSoglio_31

 

 

Kragen verstürzen (wir haben ihn nicht bebügelt),

die Nahtzugabe zurückschneiden und schön ausbügeln.

Kragen zwischen den Kragensteg stecken und die Naht steppen.

Die Nahtzugabe zurückschneiden und schön ausbügeln.

 

BluseSoglio_32

BluseSoglio_28

BluseSoglio_14

 

 

Die Seitennähte schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern

und zum Rückteil bügeln.

BluseSoglio_27

 

 

Ärmel in die Raglannaht stecken (auf die Passzeichen achten).

BluseSoglio_25

BluseSoglio_23

 

 

Nahtlinie der Armlochbelege mit dünner Vlieseline bebügeln. Untere Belegkante versäubern.

Belege in das Armloch stecken, so dass sie über den Ärmel liegen.

Die Naht steppen und zusammen versäubern.

Belege über die Nahtzugabe legen und schmalkantig von rechts feststeppen.

Belege nach unten bügeln und in der Seitennaht mit ein paar Stichen fixieren.

Bei der Ärmelvariante „längerer Raglanärmel“ wird die untere Ärmelnaht geschlossen und der Ärmel ins Armloch genäht.

BluseSoglio_22

BluseSoglio_21

BluseSoglio_20

BluseSoglio_18

BluseSoglio_17

BluseSoglio_2

 

 

Kragen in das Halsloch stecken, so dass die angeschnittenen Belege um den Kragen laufen

und der Steg offen bleibt (auf die Passzeichen achten).

Naht nähen, die Nahtzugabe zurückschneiden und auseinander bügeln.

Die Nahtzugabe im Belegbereich aufeinander stecken und mit lockeren Handstichen zusammen nähen.

BluseSoglio_12

BluseSoglio_11

BluseSoglio_9

BluseSoglio_8

BluseSoglio_7

BluseSoglio_6

BluseSoglio_5

 

 

Die Nahtzugabe des restlichen Kragenstegs nach innen (in den Kragensteg)

kippen und von rechts im Nahtschatten durchsteppen.

BluseSoglio_4

BluseSoglio_3

 

 

Saumzugabe doppelt einkippen und schmalkantig feststeppen.

Die Knopflöcher auf der rechten Blusenseite einarbeiten und die Knöpfe entsprechend annähen.

BluseSoglio_1

 

Fertig!
01-250_3

Schnittmuster Bluse Soglio

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Tasche Vic 05-65

 

Ob zum Baden gehen oder zum Einkaufen,

gut wenn man eine gräumige Tasche hat!

 

Schnittmuster Tasche Vic

TascheVic_3

Wie einfach und schnell diese Tasche genäht ist zeigen wir Bild für Bild:

 

Abnäher nähen und zur Mitte bügeln.

TascheVic_1

TascheVic_2

 

 

Jeweils den Innen- und Außenbeutel an der äußeren Beutelnaht aufeinander nähen

und die Nahtzugabe auseinander bügeln

(am Innenbeutel am Taschenboden eine Öffnung zum Wenden lassen).

TascheVic_4

TascheVic_5

 

 

Träger im Umbruch rechts auf rechts legen und verstürzen, Träger wenden und schön ausbügeln.

TascheVic_3

 

 

Innen beutel und Außenbeutel miteinander verstürzen,

die Naht schön ausbügeln.

TascheVic_6

 

 

Durch die Öffnung die Tasche nochmals wenden,

die Träger in die Trägeröffnung stecken und die Naht steppen.

TascheVic_7

 

 

Tasche auf rechts drehen, die Öffnung mit Handstichen schließen

und nochmals schön durchbügeln.

TascheVic_8

 

Fertig!

 

TascheVic_9

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Kleid Avellino 06-125

 

Ich glaube es ist unser erstes Kleid mit Taschen.

Kleid Avellino.

06-125_1

 

Da haben wir beim Nähen gleich mitfotografiert.

Hier sind unsere Nähschritte:

 

Markierungszeichen übertragen.

Avellino_1

Avellino_4

 

 

 

Am Taschenbeuteleingriff einen Streifen Vlieseline aufbügeln, damit sich der Eingriff nicht verdehnt.

Avellino_2

 

 

 

Tascheneingriff mit dem Taschenbeutel verstürzen,

die Nahtzugabe schmal zurückschneiden,

diese unter  den Beutel legen und schmalkantig feststeppen.

Tascheneingriff schön bügeln und die Eingriffsweite mit dem Schnitt vergleichen.

Avellino_3

Avellino_5

Avellino_6

Avellino_7

Avellino_8

Avellino_9

Avellino_10

 

 

 

Die Eingriffspunkte auf die Hüftpassenteile aufstecken

(die Markierungspunkte beachten),

Taschenbeutel von innen aufeinander stecken und steppen.

Die Nahtzugabe versäubern.

Avellino_11

Avellino_12

Avellino_13

 

 

 

Vorderes und hinteres Rockteil, wie im Schnitt angegeben einkräuseln.

Avellino_25

 

 

 

 

Seitennähte schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Rückteil bügeln.

Avellino_18

 

 

 

Die Seitennähte von den Außenbundteilen wie im Schnitt angegeben einkräuseln.

Außenbund auf den Innenbund stecken, in der Kräusellinie aufeinander steppen,

jetzt die Seitennähte schließen, die Nahtzugaben einzeln versäubern

und auseinander bügeln.

Avellino_19

Avellino_20

Avellino_21

Avellino_23

Avellino_24

 

 

 

Den Bund an den Rock steppen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Bund bügeln.

Avellino_26

 

 

 

Die Seiten- und Schulternähte der Oberteile schließen,

die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Rückteil bügeln.

Avellino_27

Avellino_28

Avellino_29

Avellino_30

 

 

 

Das Oberteil an den Bund steppen, die Nahtzugabe zusammen versäubern

und zum Oberteil bügeln.

Avellino_31

Avellino_32

Avellino_33

Avellino_35

 

 

Die Abschlusskanten versäubern, 1,5cm nach innen bügeln und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

Avellino_36

Fertig!

06-125_3

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly
,

Schnittmuster – Nähanleitung: Bluse Forio 01-247

 

Wir haben ja gestern gesehen,

wieviel Blüschen Forio man nähen könnte…

Damit es auch reibungslos klappt,

haben wir für Sie Bilder gemacht.

01-247_1x

Und so haben wir die Bluse genäht:

 

Die Markierungspunkte auf den Stoff übertragen.

Forio_1

Forio_2

 

 

Die Halsbelege mit dünner Vlieseline (H180) oder Kantenband bebügeln.

Forio_4

 

 

Die Schulternaht der Belege schließen, die Nahtzugabe auseinanderbügeln und die untere Kante versäubern.

Forio_3

 

 

Den Kragen an der hinteren Mitte jeweils verstürzen,

in den Umbruch legen und im doppelten einkräuseln

(Angabe im Schnitt beachten).

Forio_6

Forio_7

 

Forio_10

 

 

Den Kragen an den Beleg steppen (an der hinteren Mitte nur bis zur Nahtzugabe).

Forio_13

 

 

Hintere Mitte Naht steppen (Schlitz offen lassen), die Nahtzugabe versäubern und auseinander bügeln.

Forio_8

Forio_9

 

 

Schulter- und Seitennaht (bis zum Armausschnitt) steppen, die Nahtzugabe einzeln versäubern und auseinander bügeln.

Forio_5

 

 

Vorderen Halsausschnitt wie auf dem Schnittbogen angegeben einkräuseln.

Forio_12

Forio_11

 

 

Nun den Beleg mit dem Kragen an den Halsausschnitt steppen.

Forio_16

Forio_17

 

 

Die Nahtzugabe etwas zurück schneiden, und diese unter den Beleg legen und von rechts schmalkantig feststeppen. Die Kräuselfäden können entfernt werden.

Forio_18

Forio_19

Forio_20

 

 

Belege an der Schulternaht fixieren.

Forio_21

 

 

An der hinteren Mitte den Beleg mit dem Ausschnitt verstürzen (Nicht den Kragen mitfassen). Die Nahtzugabe an den Ecken zurück schneiden.

Forio_22

Forio_23

Forio_24

Forio_25

 

 

Am Schlitz, Armloch und am Saum die Nahtzugabe doppelt einkippen und schmalkantig feststeppen.

Forio_26

Forio_27

Forio_28

Fertig!

 

01-247_3x

Schnittmuster Bluse Forio

 

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

 

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Shirt Salerno 01-246

 

Passend zum Sonnenwetter heute

zeigen wir Ihnen die bebilderte Nähanleitung von

unserem Shirt Salerno

 

01-246_1

Und so haben wir das Shirt verarbeitet:

 

Passzeichen auf den Stoff übertragen

ShirtSalerno_1

ShirtSalerno_2

 

 

Die Schulter- und Seitennähte schließen, die Nahtzugabe einzeln versäubern

und auseinander bügeln.

ShirtSalerno_3

 

 

Auf die Blende dünne Vlieseline (H180) aufbügeln.

Die Schulternähte der Blende sowie der Blendenbelege (gleiche Schnittteile)

schließen und die Nahtzugabe auseinander bügeln.

ShirtSalerno_4

ShirtSalerno_5

 

 

Das Vorderteil wie im Schnitt angegeben einkräuseln.

ShirtSalerno_6

ShirtSalerno_7

 

 

Die Blende in den Ausschnitt steppen, die Nahtzugabe zurückschneiden

und in die Blende bügeln.

 

ShirtSalerno_9

ShirtSalerno_8

ShirtSalerno_10

 

 

Die Blende mit dem Blendenbeleg verstürzen

(Ausschnittweite kontrollieren),

die Nahtzugabe etwas zurück schneiden

und diese unter den Beleg legen und von rechts schmalkantig feststeppen.

Abschlusskante des Beleges versäubern.

ShirtSalerno_11

ShirtSalerno_12

ShirtSalerno_13

 

 

Beleg nach innen legen, bügeln und mit Stecknadeln fixieren.

Den Beleg von rechts im Nahtschatten durchsteppen

ShirtSalerno_14

ShirtSalerno_17

 

 

Saumkante versäubern. Armausschnitt und Saum nach innen bügeln

und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

ShirtSalerno_15

ShirtSalerno_16

 

Fertig!

01-246_3

 

Im Shop finden Sie das Shirt auch als Nähpaket

in Türkis, Apricot und in Schwarz

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Jacke Andria 03-115

 

Die Jacke Andria ist ja ein echter Hingucker,

mit den Blenden ganz schön raffiniert,

aber es sieht auch schwieriger aus, als es ist!

NPAndria_8

 

Natürlich haben wir auch für die Jacke Bilder gemacht:

 

 

Wie im Schnitt angegeben,

Kantenband am Hals und an dem linken Vorderteilhalsausschnitt einbügeln

und dabei die „Schnittweite“ beachten.

JackeAndria_10

 

 

 

Seitennähte schließen, dabei eine Öffnung (rechte Körperseite) für das Bindeband offen lassen.

Die Nahtzugabe einzeln versäubern und auseinander bügeln.

Die Öffnung kann umsteppt werden.

JackeAndria_12

JackeAndria_13

JackeAndria_59

 

 

 

Linke Schulternaht schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und nach vorne bügeln.

JackeAndria_14

 

 

 

 Linke Ausschnittkante und hinterer Halsausschnitt versäubern,

1,5cm umbügeln und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

Rechte Vorder- und Rückteilsaumkante versäubern, 1,5cm umbügeln und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

JackeAndria_19

 

 

 

Die rechten Halsblenden mit dünner Vlieseline (H180) bebügeln.

Obere Blende an das rechte Vorderteil nähen

(Sternchen auf dem Schnitt beachten).

Nahtzugabe in die Blende bügeln.

JackeAndria_22

JackeAndria_20

JackeAndria_23

 

 

 

Rechte Schulternaht schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und nach vorne bügeln.

JackeAndria_24

JackeAndria_25

 

 

 

Blendenteile rechts auf rechts aufeinander legen

und im Halsbereich sowie das angeschnittene Bindeband

verstürzen (erster Stern).

Blende wenden und schön ausbügeln.

JackeAndria_34

JackeAndria_35

JackeAndria_36

JackeAndria_37

JackeAndria_38

JackeAndria_39

 

 

 

Nahtzugabe der Blende nach innen einkippen und fixieren,

so dass die Nahtlinie überdeckt ist,

nun von rechts im Nahtschatten durchsteppen.

JackeAndria_40

JackeAndria_41

JackeAndria_42

JackeAndria_44

JackeAndria_46

 

 

 

Saumblende „einfach“ an den linken Vorder- und Rückteilsaum steppen

Nahtzugabe in die Blende bügeln.

Blende im Umbruch bügeln und das Blendenende rechts auf rechts legen und verstürzen.

Saumblende mit angeschnittenem Bindeband im Bindebandbereich (erster Punkt) verstürzen,

wenden und schön ausbügeln.

JackeAndria_49

 

JackeAndria_51

 JackeAndria_55

 JackeAndria_56

JackeAndria_54

JackeAndria_63

JackeAndria_64

 

 

 

Nahtzugabe der Saumblende nach innen einkippen und fixieren,

so dass die Nahtlinie überdeckt ist, nun von rechts im Nahtschatten durchsteppen.

JackeAndria_66

JackeAndria_61

 

 

 

Ärmelnähte schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und zum Rückteil bügeln.

Ärmel einsetzen, so dass die Armpunkte aufeinander treffen.

Die Nahtzugabe zusammen versäubern.

 Ärmelsaum versäubern, 1,5cm nach innen bügeln und feststeppen.

JackeAndria_17

 

Fertig!

 

NPAndria_6

Schnittmuster Jacke Andria

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly

Schnittmuster – Nähanleitung: Tasche Livry 05-64

 

Unsere kleine Tasche erfreut sich ja großer Beliebtheit.
Das freut uns sehr!

Beim Verarbeiten kommt aber, auch hier bei uns in den Nähkursen,

immer wieder die Frage auf,

wie verstürze ich die Träger…

05-64_2

Also haben wir für Sie Bilder gemacht,

damit alles reibungslos klappt:

 

 

Je nach Stoffstärke die ganze Tasche oder nur die Belege mit Vlieseline (H410) bebügeln.

TascheLivry_23

 

 

 

Faltenlinien auf den Stoff übertragen.

TascheLivry_22

 

 

 

Die Falten im Bodenbereich fixieren (X auf O) und bis zum „Umbruch“ steppen.

Falteninnenbruch und Außenbruch bügeln.

TascheLivry_21

TascheLivry_20

TascheLivry_19

 

 

 

Seitennähte der Tasche steppen, die Nahtzugabe zusammen versäubern

und schön ausbügeln.

TascheLivry_18

 

 

 

Den Taschenboden (Bodenmitte) auf die Seitennaht stecken (Stern auf Stern).

Naht schließen, die Nahtzugabe zusammen versäubern und schön ausbügeln.

TascheLivry_17

TascheLivry_15

 

 

 

Die Taschenseitennähte der Belege steppen,

die Nahtzugabe auseinander bügeln und die Belegkante versäubern.

 Beleg auf die Tasche stecken (Falte offen) und bis ca. 3cm der Trägernaht schließen.

Die Nahtzugabe in den Ecken und der Rundung einschneiden. Träger auf rechts wenden.

TascheLivry_12

TascheLivry_11

TascheLivry_9

TascheLivry_8

 

 

 

Trägernähte rechts auf rechts schließen, dabei die Markierungspunkte

(Punkt auf Punkt und Stern auf Stern) beachten.

TascheLivry_6

 

 

 

Träger durch den Beleg nach innen ziehen und die restlichen Nähte schließen. Träger zurückziehen und schön ausbügeln.

TascheLivry_5

TascheLivry_4

TascheLivry_3

TascheLivry_2

 

 

 

Falte der Tasche nochmals schön ausbügeln

und am Innenbruch schmalkantig absteppen,

so ist auch der Beleg fixiert.

TascheLivry_25

TascheLivry_24

 

Fertig!

 

05-64_3

Schnittmuster Tasche Livry

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns Dienstags, Donnerstags und Freitags unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly