Schnittmuster – Nähanleitung: Shirt Lessay 01-233

 

Es ist etwas Tricky,

ich geb‘ es zu!

Aber wirklich schwer ist es nicht,

wenn man sich genau an die Anleitung hält.

01-233_7

 

Dafür haben wir auch gleich für Sie die Bilder mitgemacht:

 

Am Rückteil den Halsausschnitt sowie die Schulternahtzugabe versäubern.

Den Halsausschnitt und die Schulter mit einem dünnen (H180) Vlieselinestreifen bebügeln.

ShirtLessay_19

 

 

 

Halsausschnitt nach innen bügeln

und mit der Zwillingsnadel feststeppen (Halslochweite überprüfen).

ShirtLessay_18

 

 

 

Am kleinen „rechte Kräuselteil“ die Belegkante versäubern.

Zwischen den Sternchen laut Angabe auf dem Schnitt einkräuseln.

ShirtLessay_17

ShirtLessay_16

 

 

 

Ebenso das linke Vorderteil einkräuseln,

hier bitte darauf achten, dass der Beleg nicht mitgefasst wird.

shirtLessay_15a

ShirtLessay_15

 

 

 

Beleg des „rechten Kräuselteils“ im Umbruch legen

und mit der gekräuselten Seite laut Markierung“ Stepp“ an den Beleg des linken Vorderteils nähen.

Die Nahtzugabe zusammen versäubern.

ShirtLessay_14

 

 

 

Beleg des linken Vorderteils im Umbruch legen

(Kreiszeichen auf dem Schnitt trifft aufeinander).

ShirtLessay_13

 

 

 

Teilungsnaht der beiden Vorderteile schließen,

die Nahtzugabe zusammen versäubern und zur Mitte bügeln (

Nahtzugabe im Kräuselbereich von Hand etwas fixieren, damit sie schön liegen bleibt).

ShirtLessay_12

ShirtLessay_11

 

 

 

 

Schulternähte auf die angegebene Weite einkräuseln

(auch hier bitte darauf achten, dass der Beleg nicht mitgefasst wird).

ShirtLessay_10

ShirtLessay_9

 

 

 

Schulternaht des Vorderteils rechts auf rechts auf die Schulternaht des Rückteils legen.

Die Schulternaht der angeschnittenen Belege (Vorderteil) um die Schulternahtzugabe des Rückteils legen.

Schulternaht schließen und zusammen versäubern. Schulternaht wenden.

ShirtLessay_8

ShirtLessay_7

ShirtLessay_6

ShirtLessay_5

 

 

 

Seitennähte schließen.

Nahtzugaben versäubern und zum Rückteil bügeln.

ShirtLessay_4

 

 

 

Ärmelnähte schließen. Nahtzugaben versäubern und zum rückwärtigen Ärmel bügeln.

Ärmel einsetzen, so dass die Armpunkte aufeinander treffen

und im oberen Kugelbereich eingehalten werden.

Nahtzugabe zusammen versäubern.

ShirtLessay_3

 

 

 

Saum und Ärmelsaum versäubern,

1,5cm nach innen bügeln und mit der Zwillingsnadel feststeppen.

ShirtLessay_1

 

Fertig!

 

01-233_5

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

 

Merken

Print Friendly