Schnittmuster-Nähanleitung: Pulli Lerum 01-197

 

Unser Zopf- Pulli macht mit der Häkelborte viel her

und ist gar nicht soo kompliziert,

wenn man weiß wie es geht!

Sie haben noch nicht gehäkelt?

Auch kein Problem,

wir machen es zusammen!

 

01-197_1

 

  Hier unsere „Häkelanleitung“:

 

 

Zopflinien einschneiden  mit Schere oder auch mit Rollschneider.

Tipp: mit einem Lineal lassen sich prima die Kanten begrenzen!

01-197_13

01-197_14

01-197_5

 

 

 

Nun den Zopf auf der rechten Stoffseite von unten nach oben flechten.

Hierbei die unterste Schlaufe über die darüberliegende Schlaufe legen,

anschließend diese (also die 2. Schlaufe) nach oben holen

und über die nächste darüber legen.

Nun dies bis zum Ende wiederholen.

01-197_12

01-197_11 

01-197_10

01-197_9

 

 

 

Die letzte Schlaufe wird aufgeschnitten und flach nebeneinander gelegt,

diese mit der restlichen Nahtzugabe des Halsausschnitts fixieren.

 

01-197_6

 

 

 

Seitennähte und Schulternähte rechts auf rechts legen und schließen.

Nahtzugaben auseinander bügeln.

Ärmelnähte rechts auf rechts legen und schließen.

Nahtzugaben auseinander bügeln.

Ärmel einsetzen, so dass die Armpunkte aufeinander treffen

und im oberen Kugelbereich eingehalten werden.

 

01-197_4

 

 

 

Hintere Kragennaht schließen, die Nahtzugabe auseinander bügeln

und den Kragen in das Halsloch einnähen.

Unser Verarbeitungs Tipp:

Den Kragen in Bruch legen und gedoppelt einnähen,

die Nahtzugabe in den Pulli bügeln

und die innen liegende Nahtzugabe etwas zurück schneiden

und die darüber liegende Nahtzugabe füßchenbreit flachsteppen.

 

01-197_2

 

 

 

 

Saumkanten 1,5cm nach innen bügeln und feststeppen.

Hierbei die erste Schlaufe des Häkelzopfes mittig zusammen nähen.

 

01-197_8

01-197_7

01-197_3

 

Fertig!

 

01-197_1

 

Sollten Sie noch Fragen haben,

können Sie uns unter

0761 29 25 590

im Laden anrufen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

 Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Print Friendly