Schnittmuster – Nähanleitung: Kleid Harrislee – 06-52

 

Wie angekündigt hier unsere Nähanleitung für Kleid Harrislee!

 

06-52_25 - Kopie

 

Es ergeben sich ja doch immer wieder Fragen,

wie das mit dem Beleg verstürzen geht…

Es gibt verschiedene Möglichkeiten,

nach langer Diskussion in unserer Werkstatt-

jede von uns hat es anders gelernt und findet ihre Technik ganz einfach-

haben wir uns für diese Variante entschieden:

 

 

Abnäher schließen und zur Mitte bügeln.

06-52_1

06-52_2

06-52_4

 

 

Falten im Vorderteil legen und gut fixieren.

06-52_3

 

 

Paspelstreifen bügeln und auf das vordere Bundteil stecken.

06-52_5

 

 

 

Bundteile an das obere Vorderteil stürzen,

06-52_6

 

 

06-52_7

 

 

 Bundteil an das untere Vorderteil nähen,

Nahtzugabe zum Bund bügeln.

06-52_9

 

 

Seitennähte versäubern und zusammen nähen,

06-52_10

 

 

Nahtzugabe auseinander bügeln,

in die linke Seitennaht Reißverschluss einarbeiten.

06-52_14

06-52_12

06-52_13

 

 

Halsausschnitt und Armausschnitt mit den Belegen verstürzen.

06-52_18

06-52_20

 

 

 

Nahtzugabe zum Beleg bügeln und schmalkantig auf dem Beleg feststeppen.

06-52_21

 

 

Nahtzugabe in den Rundungen einschneiden.

06-52_22 - Kopie

 

 

Schulternähte rechts auf rechts legen (wenden) und die Naht schließen.

06-52_23

 

 

Am Reißverschluss und an den Seitennähten den Beleg von Hand festnähen.

06-52_24

 

 

 

Saum versäubern, hochbügeln und von Hand festnähen.

Fertig!

 

06-52_25 - Kopie

 

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!

Und einen ganz herrlichen Sommertag!

 

Print Friendly