Schnittmuster – Nähanleitung: eckiger Jerseyausschnitt bei Shirt Utrecht – 01-126

 
Unser Shirt Utrecht erfreut sich ja großer Beliebtheit, da werden wir oft gefragt
„wie macht Ihr den Ausschnitt?“
Gerne lassen wir den Beleg weg, gerade bei Jerseystoffen, 
damit er sich nicht durchdrückt.
 
 
 
Hier unser Verarbeitungstrick:
 
Ecke im Ausschnittbereich mit einem Stück dünner Vliseline bebügeln.
 
 
Wie im Schnitt angegeben, Ecke bis kurz vor die Nahtlinie einschneiden.
 
 
Ausschnitt versäubern.
 
 
Ausschnitt umbügeln, unter die sich aufsperrende Ecke
 ein kleines Stoffdreieck unterlegen.
 
 
Ausschnitt von rechts mit der Zwillingsnadel absteppen.
 
 
Am Ausschnitt drückt sich kein Beleg durch.
Wichtig ist die Vlieseline, dass sauber eingeschnitten wird
 und dass das Stoffdreieck gut fixiert ist.
An den Stoffresten läßt sich das auch immer gut ausprobieren,
 bevor man direkt am Shirt loslegt.
Material: 95 % Viscose, 5 % Elastahn
 Pflege : Feinwäsche bei 30 °
Preis pro Meter:  29,50€
BITTE BEACHTEN SIE: die Farben können durch die Auflösung des Bildschirms eventuell nicht naturgetreu wiedergegeben werden.
Stoffe bestellen Sie bitte telefonisch bei uns im Ladengeschäft in Freiburg unter 
 
 0761 29 255 90.
Und nun wünschen wir Ihnen ein schönes herbstliches Wochenende!
Print Friendly